Logo Umwelt

Umwelt und WaSH

Umwelttag im Wildpark Knüll

Am Samstag, dem 20. November 2021 fand der Umwelttag im Wildpark Knüll statt. Auf Einladung des LC Homberg (Efze) nahmen auch die Clubs aus Bad Hersfeld, Bebra-Rotenburg und Schwalmstadt der Zone I/7 teil. Gemeinsam pflanzten mehr als 30 Teilnehmer:innen 140 Laubbäume und 30 Sträucher. Das Pflanzgut wurde aus dem Preisgeld 2020 der Stiftung  Deutscher Lions finanziert. Die Grüße des Distrikts überbrachte KU Hans-Ulrich Hartwig, der bei der Pflanzung selbst Hand anlegte. Der Club bedankt sich bei der SDL und dem Distrikt für finanzielle und persönliche Teilhabe. 

Begrüßung durch P Nils Arndt, KU Hans-Ulrich Hartwig, Parkleiter Dr. Wolfgang Fröhlich und Vors. Förderverein Wildpark Michael Sack | Gert Wenderoth
Die Teilnehmer:innen | Gert Wenderoth
Die Pflanzen werden eingebracht | Gert Wenderoth
auch das gehört dazu | Gert Wenderoth

Reinhold Hocke stellt WaSH im Kabinett vor

PDG Reinhold Hocke wurde für seine Verdienst um die Arbeitsgruppe WaSH Europa mit dem Presidential Appreciation Award gewürdigt und zum internationalen Koordinator ernannt. 

Das Kabinett gratulierte Reinhold Hocke ganz herzlich und wünschte ihm weiterhin viel Erfolg in der bedeutungsvollen Arbeit, denn Umwelt ist auch zentrales Thema im Governorjahr von DG Roswitha Hahn.  

Einladung zum Online-Meeting, Thema: "Hochwasserschutz und Klimaschutz"

Online-Vortrag am 2. Dezember 2021 mit GoToMeeting, Referent ist der Fachberater für Hochwasser Frank Hömme

Die Einladung des KEU Hans-Ulrich Hartwig zum Online-Meeting finden Sie in diesem LINK 

Reinhold Hocke, WaSH-Koordinator für Europa

Auf dem EuropaForum 2021 in Thessaloniki wurde Unser WaSH-Beauftragter Reinhold Hocke zum WaSH-Koordinator für Europa bestellt.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und gratulieren Lionsfreund Hocke zu diesem wichtigen Amt.  

DG Roswitha Hahn gratuliert Reinhold Hocke zum neuen Amt

Virtuelle Tagung der K-WaSH-Distrikt-Beauftragten über Grundsatzfragen

Besprochen wurden Grundsatzfragen zu Finanzierungsmöglichkeiten und Organisatorisches und zu einzelnen Projekten

| Screenshot aus Facebook Lions Deutschland

Pressemitteilung der WaSH Arbeitsgruppe zum Europa Forum 2021

EIN WELTWUNDER WACHSEN LASSEN

Rechtzeitig zum diesjährigen Europa Forum in Thessaloniki-Griechenland hat die Arbeitsgruppe WaSH eine Pressemitteilung zum Schwerpunktthema "Ein Weltwunder wachsen lassen" herausgegeben, die Sie in diesem LINK lesen können. 

Reinhold Hocke, Vorsitzender WaSH WG Lions Europa

Unser KU

Hans-Ulrich Hartwig ist der Kabinettbeauftragte für UMWELT

Sie erreichen den KU:

Ludwig-Beck-Ring 2

65239 Hochheim

Tel. 06146 - 607895

E-mail: hansulrich.hartwig@googlemail.com 

Stiftungspreis "Umwelt" 2020 gerecht verteilt

Wegen der ausgefallenen Präsenzveranstaltungen der KDL 2020 und 2021 hat die Stiftung Deutscher Lions (SDL) entschieden, den Stiftungspreis "Umwelt" für 2020 an alle qualifizierten Clubs gerecht aufzuteilen. Im Distrikt 111 MN konnte sich der LC Homberg (Efze) qualifizieren und wurde nun mit einer Urkunde und einem Stiftungspreis bedacht. Seine Beteiligung am Wettbewerb war sein jährlicher Arbeitsdienst im Wildpark Knüll, der er zusammen mit weiteren Lions der Zone I/7 durchführte.

Herzlichen Gklückwunsch !

Faltblatt effiziente Kochöfen aus 2019

Distrikt 111 MN wieder einmal führend bei Lions Deutschland

Clubspenden haben im Distrikt 111 MN bisher 400 Kochöfen für Westbengalen finanziert. Gratulation, einen großen Dank und ein weiter so, das wünscht sich PDG KU Gunter Schwind, der den augenblicklichen Stand stolz im Kabinett am 15.2.2020 vorstellte.

Wir Lions handeln

Klimaziele erreichen

In den nachstehenden Links finden Sie den Klimaprojektbrief des Multi-Distrikts, die LCI Activity zur Kompensation von Treibhausgasen und die Klimaziele des HDL (jetzt SDL) zu Effizienten Kochöfen

LINK 1

LINK 2

LINK 3

PDG Reinhold Hocke stellt die Aufgaben des KWaSH vor

Die Aufgabenbeschreibung des Distriktbeauftragten für Wasser, Sanitär und Hygiene

Die Aufgabenbeschreibung finden Sie in diesem LINK

QR-Code für PAUL

Hier können Sie mit dem QR-Code zum Projekt PAUL gehen.