Header Lions für Europa

LIONS für EUROPA

PDG Hans-Peter Fischer beschreibt die Aufgaben eines KEU

Liebe Lions,

das Wachstum der Lions in Europa ist auf das Engste verbunden mit der Völkerverständigung in Europa.

Der Kabinettsbeauftragte im Distrikt soll das Bewusstsein schaffen: Was können wir Lions für Europa tun.

Das Aufgabenprofil eines KEU umfasst die Arbeit im Kabinett, in der Arbeit mit den Clubs, in der Zusammenarbeit mit anderen Distrikten. Er hält und vermittelt Vorträge für die Zonen und die Clubs und veranstaltet Seminare für Amtsträger, Vize-Präsidenten und Jumelagebeauftragte in Zusammenarbeit mit dem KGLT und den KJUM.

Der KEU arbeitet eng zusammen mit den Kabinettmitgliedern KJA, KIR, KIT, KKom und natürlich vorrangig mit dem Distrikt-Governor.

Die weltweiten Vereinigungen, insbesondere die Lions mit ihren ethischen Grundsätzen, haben jetzt die Chance, für ihre Überzeugung aufzutreten.

Ihr Hans-Peter Fischer KEU in 111 MN

zu erreichen: 0176 48 98 00 44

 

Die Aufgaben des Europa-Beauftragten

Der KEU stellt sich in einem Video vor

Grundsatzerklärung des Governorrates MD 111 Deutschland zu "LIONS FÜR EUROPA"

Die Grundsatzerklärung des Governorrates finden Sie im folgenden LINK

Europa-Forum 2023 "ganz in unserer Nähe"

Vorangekündigt ist das Europa-Forum 2023 für den 26. bis 28. Oktober 2023 in Klagenfurt/Österreich. Eine Teilnahme im deutschsprachigen Raum und nicht all zu weit entfernt, sollten sich unsere Lions nicht entgehen lassen. 

Vorausschau auf den Europatag der EU 2022

KEU Hans-Peter Fischer wirbt mit einem Artikel für den Europatag 2022

KEU Hans-Peter Fischer hat aus dem "kleinen Kalender" einen Artikel zum Europatag 2022 entnommen. Der Artikel ist in diesem LINK zu lesen. Hans-Peter Fischer wirbt schon in 2021 für die Ausrichtung des Tages am 9. Mai 2022 bei den Lions und ihren Clubs. 

Europa-Forum

Über diesen Link erfahren Sie Alles zum jährlichen Europa-Forum:

https://www.lions.de/europa-forum 

Kongress Deutscher Lions 2021 -Workshop "Lions in Europa"

Am zweiten Tag des Kongresses Deutscher Lions 2021, der aus Corona-Pandemie-Gründen Online durchgeführt werden musste, referierte PDG Roman Jansen-Winkeln von 111 MS über Europa und Lions, die Notwendigkeiten des Zusammenhaltes, die Wichtigkeit von Jumelagen und über das formulierte Bekenntnis der Lions zu Europa in der Europaerklärung, die in der MDV am 29.5.2021 in neuer Fassung beschlossen werden soll.  Folien aus seinem Vortrag sind nachfolgend eingebaut.

IPDI Regina Risken beim Europa-Symposium 2021, diesmal Online

Homberger Lions begingen Europatag 2021 zusammen mit österreichischen und deutschen Freunden

Erstmals in der Clubgeschichte begingen die Lionsfreunde des Lions Club Homberg (Efze), zusammen mit ihren Partnerschaftsfreunden vom Lions Club Mödling bei Wien, angeführt von deren Präsidenten Gerald Brandlmayer, gemeinsan den Europatag 2021.

Den ganzen Bericht können Sie in diesem LINK lesen.

Grußwort von KEU Hans-Peter Fischer zu einem Online-Meeting der LC Homberg (Efze) und LC Mödling

Anlässlich eines Online-Meetings der Partnerschaftsclubs aus Homberg (Efze) 111 MN und Mödling 114-O richtete KEU Hans-Peter Fischer ein Grußwort an beide Clubs, das in diesem Link zu lesen ist.